Anmeldung Lozärner Cross 2023


Teilnahmebedingungen

Am Lozärner Cross gilt eine 3G-Pflicht. Die Teilnahme ist für Personen ab 16 Jahren aufgrund der behördlichen Bestimmungen nur mit einem gültigen Covid-Zertifikat (3G - geimpft, genesen, getestet) möglich. Das Zertifikat muss zusammen mit einem amtlichen Ausweis vor Ort vorgewiesen werden. Alle Teilnehmenden unter 16 Jahre müssen sich ebenfalls mit einem amtlichen Ausweis (Pass, ID) vor Ort ausweisen.

 

Gebühren, Nachmeldungen & Umschreibungen

Ab Montag, 31. Januar 2022 gilt für alle Anmeldungen zusätzlich eine Nachmeldegebühr von CHF 5.00. Eine Nachmeldung vor Ort am Samstag, 12. Februar 2022 ist bei der Startnummernausgabe gegen dieselbe Nachmeldegebühr von CHF 5.– möglich. Eine Umschreibung einer bestehenden Nummer auf eine andere Person ist für CHF 5.- ebenfalls möglich.
Alle Zahlungen vor Ort sind ausschliesslich bargeldlos (Twint, EC-Karte) oder mit dem exakten Betrag in bar möglich. Es ist kein Wechselgeld vorhanden.